Internationaler Meisterkurs für Violine & Kammermusik

English Version German Version   

11.-15. Mai 2019

Jetzt anmelden!


  • Vorbereitung für Wettbewerbe, Aufnahme- /Abschlussprüfungen, CD-Aufnahmen usw.
  • Unterricht möglich auf: Deutsch · Englisch · Französisch · Russisch · Litauisch
  • Unterricht für Anfänger wird parallel zum Hauptkurs von Alexander Krel gegeben
  • Überprüfung der Grundsätze der Violinhaltung und aktueller Technik
  • Erzeugung eines persönlichen Klanges bzw. Tones
  • Verfeinerung virtuoser Bogentechnik
  • Empfehlungen zur Motorik und Koordination der linken Hand
  • Gemeinsame Analyse der technischen, musikalischen, mentalen Aspekte und Form der Musikstücke
  • Entwicklung der einzelnen Bestrebungen und kammermusikalischen Konzeptes
  • Gehör für Partner & für sich selbst
  • Ermittlung und Coaching der derzeitgen Situation
  • Mentale und körperliche Einstellungen für optimale Leistungen

Jetzt anmelden!


  • Repertoire (von alter Musik, Barock bis Modern) bitte bei der Anmeldung mit angeben!
  • Die Schnittke Akademie bietet im eigenen Hause Übernachtungsmöglichkeiten für 10,- € pro Nacht bzw. 40,- € für 4 Nächte. Bitte wählen Sie bei Bedarf im Anmeldefomular die entsprechende Option, wenn Sie für die Dauer des Meisterkurses in der Schnittke Akademie übernachten möchten.
  • Ein Abschlusskonzert mit allen Teilnehmern findet am 15.05.2019 im großen Saal der Schnittke Akademie statt.
  • Dieser Meisterkurs ist beschränkt auf 8 Schüler, Duos, oder Ensembles!

Jetzt anmelden!


Dozenten:

Der Unterricht wird von Martynas Švėgžda von Bekker geführt.
Martynas ist erfahrener Juror bei zahlreichen Wettbewerben und Dozent von verschiedenen Masterklassen an Musikhochschulen und Universitäten, darunter in Vilnius, Kopenhagen, Lissabon, Oslo, Boston, Klaipėda u. a.

Der Unterricht wird von Alexander Krel unterstützt, der seit 2014 als Assistent von Martynas tätig ist und in der gemeinsamen Violinklasse von Schülern und Studenten für die  Entdeckung und Entwicklung junger Violintalente auf der Ebene der pädagogischen Methodik zuständig ist.

Die Korrepetition am Klavier wird von Natalia Krel gestellt, einer studierten Konzertpianistin und Preisträgerin verschiedener internationaler Wettbewerbe.

Jetzt anmelden!

Preise
Einzelunterricht                 400, – €
Duo-unterricht                   600, – €
Ensembles                         750, – €
Passive Teilnehmer         150, – €

Kurszeiten:
11.-15. Mai 2019
09:00 – 18:00
Abschlusskonzert am 15.05. um 18:30
Ort:
Alfred Schnittke Akademie International
Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg
040 44 75 31
www.schnittke-akademie.de

Es besteht eine Anmeldegebühr von 100,- €, die mit den Gesamtkosten verrechnet werden.
Die Anmeldung ist erst mit Eingang der Anmeldegebühr bestätigt.

Wir bitten darum, die Kursgebühr bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn auf das folgende Konto zu überweisen:

Martynas Švėgžda von Bekker
IBAN: DE85200100200783150207
BIC: PBNKDEFF