Referenzen

He always displays skills of excellence when performing solo music for violin and playing with chamber ensembles. Ich erlebte ihn bei verschiedenen Anlässen, insbesondere bei Wettbewerben und Konzerten, wo ich von seinem Spiel fasziniert war, in dem sich Hingabe, Leidenschaft, exzellente Virtuosität und Stilsicherheit glücklich vereinen

Egidijus Mikšys, Director of Lithuanian Chamber Orchestra

Sein Repertoire ist sehr breit und umfasst verschiedene Epochen sowie Werke von verschiedenen Genres. Er spielt die Werke von westeuropäischen Klassikern und aus dem Zeitraum von Romantik und Impressionismus ausgezeichnet und scheut sich auch nicht, die Werke von modernen Komponisten zu spielen.

Prof. Vytautas Tetenskas, Dekan der Kunstfakultät, Universität Klaipėda

Ich erlebte ihn bei verschiedenen Anlässen, insbesondere bei Wettbewerben und Konzerten, wo ich von seinem Spiel fasziniert war, in dem sich Hingabe, Leidenschaft, exzellente Virtuosität und Stilsicherheit glücklich vereinen.

Prof. David Geringas, Cellist, Dirigent

His performances stand out not only in technical skill, but also a [sic] sophisticated level of music comprehension […] Martynas plays with complete command of the violin, a beautiful and color-filled sound and engaging presence.

Dana Mazurkevich, Professor of Violin, Boston University

Martynas possede les données musicals exceptionnelles; l’émotion et le talent d’artiste sont harmonisees avec la haute culture interieure et le gout du style…

(Martynas verfügt über außergewöhnliche musikalische Fähigkeiten; seine Emotionalität und sein artistisches Talent harmonisiert mit der Tiefe der Seele, dem Geschmack für die Musik und Stil)

Prof. Boris Garlitsky, Conservatoire national supérieur de musique et de danse de Paris

I performed with him and found him to be an extremely sensitive musician, with a prodigious technique.

Duncan McTier, Professor of Double Bass, Royal Academy of Music London

Mr. Svegzda v. Bekker is not only an extremely fine violinist whose repertoire is unusually varied and extends all the way to works of Schnittke, but he is also an artist who is at home in all aspects of culture, be it music, art or literature.

Volker Banfield, vice president and professor of piano, Hochschule für Musik und Theater Hamburg

J’ai pu constater en quelle estime il est tenu par un public particulièrement averti et un milieu musical d’une exceptionanelle qualité.

Philippe de SUREMAN, le directeur général adjoint pour les affaires politiques et de sécurité